Re-Start: Jugendgottesdienst nach sieben Monaten

2 days ago | nac news | in the group Berlin-Brandenburg (Deutsch)

Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen konnte man am 13. September 2020 junge Leute aus dem Berliner Süden in Berlin-Treptow feiern sehen: ihren ersten Jugendgottesdienst nach der Corona-Pause.

Seit September ist es im Kirchenbezirk Berlin-Brandenburg wieder möglich, auf Ebene der Kirchenbezirke Jugendgottesdienste zu feiern. Zu einem Re-Start nach sieben Monaten lud der Bezirksvorsteher des Bezirks Berlin-Süd, Bezirksältester Christian Mallek, in die Gemeinde Berlin-Treptow ein. "In diesen Tagen sieht man in unserer Hauptstadt immer wieder Bilder von feiernden Jugendlichen, die unter dem Gesichtspunkt von Corona bedenklich wirken. Wir wollten zeigen, dass junge Leute trotz Hygienemaßnahmen, Abstandsregeln und Mund-Nasenschutz zusammenkommen und Freude haben können, wenn wir Christus loben und bekennen", so der Bezirksvorsteher. Und aus diesem Grund seien auch ein paar tolle Fotos zustande gekommen, die Jugendliche mit ihren Alltagsmasken zeigen. Und diejenigen, die sehr nah zusammenstehen, stammten natürlich aus einem Haushalt.

Das gemeinsam mitgelesene Eingangslied 'Mit dem Herrn fang alles an', das normalerweise zum Jahreswechsel gesungen wird, machte dann auch diesen Neuanfang deutlich, begleitet von stimmungsvoller Orgelmusik. Und so bekam das Bibelwort aus dem Psalm 22,26 "Dich will ich preisen in der großen Gemeinde, ich will mein Gelübde erfüllen vor denen, die ihn fürchten" ein besonderes Gepräge. Mit rund 60 Gottesdienstteilnehmern war es zwar noch nicht die ganz große Gemeinde, die man sonst gewohnt war. Das lag aber unter anderem auch daran, dass im September viele nicht mehr schulpflichtige Mitglieder ihren Urlaub machen. "Für einen Neustart jedenfalls ein gelungenes Ereignis", so ein Teilnehmer. "Es war einfach Klasse, nach sieben Monaten Corona-Pause endlich wieder gemeinsam Jugendgottesdienst zu feiern. Das war toll und wurde auch endlich Zeit", brachte es ein Jugendlicher auf den Punkt.

Jugendgottesdienste finden in der Gebietskirche Berlin-Brandenburg meist monatlich in den Kirchenbezirken statt. Der nächste gemeinsame Jugendgottesdienst wird am Erntedanktag, 4. Oktober 2020, gefeiert. Bezirksapostel Wolfgang Nadolny wird diesen zentral als Jugendtagsgottesdienst feiern. Die Kirchenbezirke sind via Übertragung angeschlossen.

Automatic translation