Mit einem Freund an deiner Seite

3 weeks ago | nac news | in the group Berlin-Brandenburg (Deutsch)

Viele Dinge kann man ganz alleine machen - aber zusammen mit Freunden machen sie einfach viel mehr Spaß. Nachdem im März Kindergärten und Schule den Betrieb einstellen mussten und auch die Kinderunterrichte in der Kirche nicht mehr stattfinden konnten, mussten die Kinder viel allein organisieren und unternehmen. Nun gab es zum zweiten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie ein besonderes Event für sie: Wie schon zu Ostern, sendete die Gebietskirche Berlin-Brandenburg am 22. August 2020 einen Livestream bei YouTube. Er stand unter dem Motto "Mit einem Freund an deiner Seite".

In diesem Jahr können keine Kinderfreizeiten stattfinden, bedauert Steffi, eine Kinderbetreuerin aus der Gemeinde Fläming. Zusammen mit den Kindern Daniel und Laura überlegt sie, was denn eine Freundschaft ausmache: man belügt sich nicht und ist immer für einander da, wissen die beiden zu berichten. Und wie sieht das in der Bibel aus? Gemeinsam kommen die drei auf verschiedene Geschichten, in denen Freundschaft eine wichtige Rolle gespielt hat. Eine besondere Freundschaft war die zwischen Simon Petrus und Jesus. Drei Sprecher erzählen anhand eines Schaubildes das Kennenlernen aus Simons Perspektive und nehmen die Zuschauer auf diese Weise mit in das Geschehen. Am Ende ist klar: Jesus ist ein ganz besonderer Freund - nicht nur für Simon, sondern auch für die Kinder.

Doch es gibt nicht nur etwas zu sehen. Zentral ist auch dieses Mal die aktive Beteiligung der Kinder. Weil es gemeinsam am meisten Spaß macht, wird zu Beginn und auch am Ende gemeinsam gesungen. Und es gibt einen Basteltipp für Freundschaftsarmbänder, die als kleine Geschenke verteilt werden können. Ganz am Ende geht es dann um Meinungen: Die Kinder können online ihre Meinung in einer Mitmach-Aktion sagen: Was macht Freunde und Freundschaft eigentlich aus? Das Ergebnis ist deutlich: Es ist schön, Freunde zu haben!

Bis zum 20. September 2020 sind alle Kinder aufgerufen ihre kreativen Bastelergebnisse zu fotografieren und die Fotos einzusenden. Dann soll es eine weitere Aktion geben, bei der die Bilder gezeigt werden.

Automatic translation