Nicht im Kämmerlein …

4 weeks ago | nac news | in the group nac.today (Deutsch)

Die Not des Nächsten erkennen und beseitigen, gemeinsam beten und musizieren und Gott ehren – das ist Wochenprogramm vieler Christen. Dafür sind sie unterwegs und bewegen etwas.

…, sondern in der Schule

„Die neuen Klassenzimmer werden bereits genutzt!“, erklärt re Charitable Ministry, das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirche in den USA. Dabei gibt es noch gar keine Tische und Bänke. Nachdem nun aber die neuen Klassenzimmer der Mackenzie Community Schule fertiggestellt sind, konnte mit Unterstützung verschiedener lokaler Unternehmen und Einzelpersonen weitere Arbeiten umgesetzt werden.

Gestiftet wurden Fußbälle und Trikots und jede Menge Arbeitszeit: Mit Holzresten von der Baustelle zimmerten Freiwillige 50 neue Schulbänke. So können die Schülerinnen und Schüler künftig Sport treiben und dann auch wieder „Platz nehmen“.

…, sondern mit Gebet und Musik unter freiem Himmel

Alle zwei Jahre findet die Bundesgartenschau (BUGA) in unterschiedlichen Städten Deutschlands statt. Gartenbau, Landschaftsarchitektur und seit vielen Jahren auch ein umfangreiches kulturelles Unterhaltungsprogramm kennzeichnen die mehrmonatige Ausstellung.

Beim „Abendgebet der Konfessionen und Religionen“, einem von vielen Programmpunkten, trat am 29. September auch ein Jugendchor der Neuapostolischen Kirche auf. Einige hundert Zuhörer lauschten dem Gesang und genossen die Gemeinschaft bei Gebet und Musik.

…, sondern in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen

Die Neuapostolische Kirche Westdeutschland ist Gastmitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Dies entschied der Geschäftsführende Ausschuss bei seiner Sitzung im Juli 2019. Bei der nun zweitägigen Studientagung am 9. und 10. Oktober stellte sich die Neuapostolische Kirche den Delegierten der ACK-Mitgliedskirchen und den Vertretern der lokalen ACK vor. Am Abend fand dann ein gemeinsamer Gottesdienst statt, in dem die Neuapostolische Kirche offiziell als Gastmitglied aufgenommen wurde.

„Sie bringen mit dem Apostelamt eine neue Facette in die ökumenische Gemeinschaft“, führte Pfarrerin Annette Muhr-Nelson bei der Ansprache zur Aufnahme aus. Sie freue sich auf die neuen Impulse durch die Schwestern und Brüder der Neuapostolischen Kirche.

Bereits im April 2019 wurde die Neuapostolische Kirche als Gastmitglied in die ACK Deutschland aufgenommen. Darüber hinaus bestehen seit vielen Jahren auf Gemeinde- oder Bundeslandebene unzählige Kontakte und hundertfach Gastmitgliedschaften.

…, sondern in offenen Kirchen

In diesen Tagen feiern viele Menschen das Erntedankfest. Sie danken und loben Gott, den Schöpfer, der „den Menschen ihren Lebensraum zugewiesen und ihnen den Auftrag erteilt, über die Erde zu herrschen und sie zu bewahren (1Mo 1,2-30; Ps 8,7). Im Umgang mit der Schöpfung ist der Mensch Gott, dem Schöpfer, gegenüber verantwortlich. Er ist gehalten, alles Leben und den Lebensraum wertschätzend zu behandeln“ (Katechismus der Neuapostolischen Kirche 3.3.1.2).

In den sozialen Medien und auf vielen Websites teilen die Glaubensgeschwister ihre Dankbarkeit, so beispielsweise in der Demokratischen Republik Congo-Südost, in Südafrika, in Kolumbien, in Indien, in Japan, in Italien und in Deutschland.

Automatic translation