Volles Programm

2 months ago | nac news | in the group Schweiz (Deutsch)

Nach der offiziellen Eröffnungsfeier in der grossen Arena durch Stammapostel Jean-Luc Schneider am Freitag, 31. Mai 2019 kurz vor Mittag, strömen die Teilnehmer zurück auf das Messegelände. Mit mehr als 250 Veranstaltungen bietet der Internationale Jugendtag 2019 den Besuchern ein volles Programm.

Gegen 300 Stunden Informationen und Unterhaltung wird den Besuchern am IJT geboten. Dazu gehören am Freitag beispielsweise Workshops wie „Jugendbetreuer: Wie müssen wir sein?“, „Herz und Schmerz in der ersten Liebe“ oder „Was will mir das Bibelwort sagen: gemeinsame Gottesdienstvorbereitung“ und interessante Vorträge, z.B. „Führung im christlichen Sinn“ und „Lässt sich Gott beweisen“. „Free Gospels“ und „Young Celebration Choir“ sind nur zwei Beispiele der vielfältigen musikalischen Beiträge.

Die Halle 6 ist auch an diesem Tag Anziehungspunkt für viele Teilnehmer. Das zeigt sich auch an der grossen Zahl von Besuchern am Stand unseres Bezirksapostelbereichs, der neben kulinarischen Köstlichkeiten auch ein vielseitiges Programm bietet. Für die Höhepunkte des Tages sorgen dabei der Besuch von Stammapostel Jean-Luc Schneider, Bezirksapostel Rainer Storck und Bezirksapostel Jürg Zbinden am Stand, die Jugend aus Rumänien wie auch die Jugendlichen der Philippinen mit ihren Darbietungen.Fotos: Werner Degenfellner

 

Automatic translation