Ein Diakon „spielt“ Bezirksältester

vor 2 Monaten | nacworld Team | in der Gruppe nacworld

Konflikte überwinden, konstruktiv miteinander arbeiten – in Ghana bilden sich Amtsträger fort. Und dazu schlüpfen sie auch schon einmal in eine andere Rolle.

In den anderen hineinfühlen! – Seminare für Amtsträger in Ghana

Im Kirchenbezirk Sogake kamen 39 Amtsträger zu Seminaren zusammen. Zu den Fortbildungsthemen zählten unter anderem Überwindung von Konflikten, Schweigepflicht, Führung, Delegation und Kommunikation. Die Workshops wurden von Bezirksevangelist Edwin Agbavitor und Hirte Geoffrey Amedoe durchgeführt. Das neue Wissen konnten die ehrenamtlich tätigen Seelsorger in Gruppenaktivitäten, Diskussionsrunden und Rollenspielen festigen. Und dazu schlüpfte auch einmal ein Diakon in die Rolle eines Bezirksältesten.

Zum Abschluss der Seminare kamen die Amtsträger am 24. Juni mit 180 Glaubensgeschwister zu dem Gottesdienst zusammen, den Stammapostel Jean-Luc Schneider in Passau (Deutschland) feierte und der in Gemeinden in Ghana übertragen wurde.

Nimm Gott mit! – Erster Jugendtag auf dem Balkan

„Rund 30 Jugendliche und ihre Seelsorger aus Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Mazedonien und Serbien trafen sich zum Jugendtag vom 15. Juni bis 18. Juni 2018 in der kroatischen Hafenstadt Zadar“, berichtet die für die Balkanländer zuständige Gebietskirche Süddeutschland.

Für die meisten Teilnehmer war dieser Jugendtag eine Premiere. Jugendliche Glaubensgeschwister aus anderen Ländern zu begegnen – das war ihnen zuvor nicht vergönnt. Entsprechend hoch waren die Erwartungen. Sportliche Aktivitäten, aber auch intensive Gesprächsrunden waren Inhalt der vier Tage. Abschließend feierte Bezirksältester Stojan Manevski aus Mazedonien mit den Jugendlichen Gottesdienst. Aus Prediger 11,9 lag das Wort zugrunde: „So freue dich, junger Mensch, in deiner Jugend und lass dein Herz guter Dinge sein in deinen jungen Tagen! Tu, was dein Herz dir sagt und deinen Augen gefällt, und wisse, dass dich Gott um das alles zur Rechenschaft ziehen wird.“ – „Genieße dein Leben – und nimm Gott mit!“, so der Rat des Bezirksältesten.

Jetzt freuen sich die Jugendlichen auf das besondere Wochenende in Düsseldorf (Deutschland): Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 kommen Jugendliche von allen Kontinenten zum Internationalen Jugendtag zusammen. 40.000 Teilnehmer werden auf dem großen Messegelände erwartet. Mit dabei: Jugendliche vom Balkan.

Apostel- und Bischofsversammlung in Südafrika

Das jährliche Treffen der Apostel und Bischöfe der Gebietskirche Afrika Süd fand Ende Juni 2018 statt. Bezirksapostel John L. Kriel lud die kirchenleitenden Amtsträger zu einer mehrtägigen Konferenz ein. Viele organisatorische und seelsorgerische Themen standen auf der Tagesordnung. Unter anderem wurden die Amtsträger über das Projekt OASYS informiert. Die gleichnamige Kirchen-Software ist bereits in verschiedenen afrikanischen Ländern im Einsatz und wird nun auch in Kenia und Mosambik eingeführt. Sie unterstützt die Kirchenleiter bei administrativen und statistischen Arbeiten in den Kirchenbezirken und Gemeinden.

Gegenstand der Versammlung waren aber auch eine persönliche Aktivitätsanalyse in den Bereichen Verwaltung, Seelsorge und Leitungsfunktionen sowie Informationen zu künftigen Anstrengungen im Bereich „Unterstützung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen“: Menschen mit Behinderungen sollten besonders unterstützt und gefördert werden. Es ist dem Bezirksapostel ein großes Anliegen, dass er „mit Eile“ angeht.

Autor: Oliver Rütten

Automatische Übersetzung

8 Kommentare - Jetzt anmelden oder registrieren.