News

Laufen aus Liebe zum Nächsten

Sie heißen Max und Olga. Sie sind 11 und 87 Jahre alt. Und sie verbindet mehr als eine gemeinsame Sache: Zusammen mit anderen Mitgliedern ihrer neuapostolischen Gemeinde nehmen sie jedes Jahr an einer Aktion teil, die Menschenleben rettet. Aber nicht nur das.


vor 10 Tagen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 20 Mitgliedern

Die Gemeinde ist kein Country-Club

Die Kirchenbank ist halb leer, Gemeinden fusionieren und Kinder sind schon lange nicht mehr zu sehen – betrübt, untätig auf Veränderung hoffen? Wie kommt Leben in die Gemeinde? Und wie entsteht überhaupt eine Gemeinde?


vor 11 Tagen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 16 Mitgliedern

Trost und Leiden, die ins Himmelreich führen

Die schlechte Nachricht: Ohne Leiden führt kein Weg in die ewige Herrlichkeit. Die guten Nachrichten: Dabei geht es nicht um menschliche Not. Und es gibt göttliche Hilfe. Ein Gottesdienst über das Leiden in Christus.


vor 12 Tagen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 15 Mitgliedern

Seite an Seite: Wie Mitgehen auf dem Trauerweg tröstet

Trauernde trösten – das ist alles andere als einfach: Denn es fällt schwer, die richtigen Worte zu finden oder gar die eigene Sprachlosigkeit zu überwinden – Do’s und Dont’s in Sachen Trauerbegleitung.


vor 13 Tagen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 25 Mitgliedern

Wenn Glaubensfreude sich vermehrt

Rufen, Hupen und Sirenen: Tembo begrüßt einen Ehrengast – zu einem dreißigsten Geburtstag. Beschwingte Rhythmen und bewegte Bilder aus dem tiefen Südwesten der Demokratischen Republik Kongo.


vor 14 Tagen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 15 Mitgliedern

Do it yourself – der ganz andere Sonntag

Kirche konsumieren? Einfach zurücklehnen und sich berieseln lassen? Wie es anders geht, zeigten junge Österreicher, Slowaken, Slowenen, Tschechen und Ungarn bei ihrem jüngsten Jugendtag: ein Gottesdienst der Marke Eigenbau.


vor 2 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 22 Mitgliedern

Gemeinde ist, wo du sein darfst, was du bist

Was macht eine Gemeinde eigentlich zu einer Gemeinde? Das Singen gemeinsamer Lieder, das gemeinsame Kirchenbuch oder der naheliegende Wohnsitz um das Kirchengebäude herum? Gemeinde ist mehr, viel mehr.


vor 2 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 32 Mitgliedern

Weltweit zuhause: Wenn junge Menschen glauben, freut sich der Himmel

Jugend und Glauben – das passt gut zusammen. Und wenn dann auch noch die lokale Kultur mitfeiern darf, umso besser. Hier ein buntes Kaleidoskop an Ideen aus Asien, Afrika und Südamerika.


vor 2 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 19 Mitgliedern

Was fliegende Seesterne mit humanitärer Hilfe zu tun haben

Wohltätigkeit in einem Land mit boomender Wirtschaft: Warum sollte das nötig sein? Darauf gibt der „NACSEARelief Fund“ in seinem Jahresbericht 2017 die Antwort – und entfaltet daraus ganz logisch seine Einsatzfelder.


vor 2 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 19 Mitgliedern

Fünf Mal umdenken und lernen

Ein paar Tausend Jahre liegt die Wüstenwanderung zurück und noch immer gibt es Zeitgenossen, die eine Durststrecke nur mürrisch und ungeduldig durchschreiten. Fünf Stärken, mit denen man leichter vorwärtskommt.


vor 2 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 24 Mitgliedern

Spotlight 15/2018: Manchmal wird erst am Ende alles gut

Auch in schwierigen Zeiten aushalten und dem Herrn vertrauen – das ist nicht immer ganz leicht, beschreibt der derzeitige Helfer und designierter Bezirksapostel Edy Isnugroho aus Indonesien. Er erzählt von einem Priester, der gerade viel Schlimmes erlebt hat.


vor 3 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 32 Mitgliedern

Weltreligionen im Feuerofen geschmiedet

Sie lebten in der Fremde und verweigerten hartnäckig die Integration. Heute feiert man sie dafür. Mit ihrer Haltung schrieben die Exilanten ein Stück Weltgeschichte – der Hintergrund zum jüngsten Bibelkunde-Gottesdienst.


vor 3 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 24 Mitgliedern

Er haucht verstummten Orgeln neues Leben ein

Der argentinische Apostel Jorge Luis Franco (1957) ist Orgel- und Harmoniumbauer. Viviana Aloy, nac.today-Korrespondentin in Argentinien, traf sich mit ihm in der kircheneigenen Werkstatt.


vor 3 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 23 Mitgliedern

Weltweit zuhause: Gewusst wo

Alles kann man nicht wissen. Aber es hilft schon weiter, wenn man weiß, wo es steht. Und wo früher Bücher zu Hand waren, da surft es sich heute durchs World Wide Web – nützliche Links für alle Fälle.


vor 3 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 13 Mitgliedern

Best Practice im sozialen Netzwerk

Trolle, Shitstorms, Cyber-Mobbing: Im globalen Online-Dorf geht es manchmal heftig zur Sache. Und mit wem wäre der Ärger nicht auch schon einmal durchgegangen? Doch es gibt Möglichkeiten, sich und andere zu schützen.


vor 3 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 26 Mitgliedern

Tempelbau mit der Lizenz zur Mitarbeit

Einen Tempel zu bauen, ist gar nicht so einfach. Vor allem, wenn der Begriff Tempel für das eigene Glaubensgebäude steht. Wie der Bau dennoch gelingen kann, erläutert Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem Gottesdienst in Kisangani.


vor 3 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 20 Mitgliedern

„Ich humple nicht, ich gehe ohne Krücken!“

Diese Fotos sind keine Kunstwerke. Doch sie erzählen – mitten aus dem Leben – eine Geschichte, die Mut macht: Wer weiß, was er hat, kann aus wenigem viel machen.


vor 4 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 30 Mitgliedern

Von Jugendlichen für Jugendliche

Noch rund ein Jahr, dann beginnt der Internationale Jugendtag 2019. Das ist viel Zeit für Jugendliche, die Abitur machen, einen Job beginnen oder eine WG gründen. Aber es ist wenig Zeit für die Planung eines Groß-Events, das mehr als 30.000 Teilnehmer begeistern soll.


vor 4 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 12 Mitgliedern

Große Flüsse brauchen kleine Wasser

Morgen ist der Welttag der Humanitären Hilfe, wie jedes Jahr am 19. August. Die 1. Welt spendet Geld und Nahrung für die 3. Welt. So etwa sehen es viele Menschen – ein schrecklicher Gedanke!


vor 4 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 21 Mitgliedern

Weltweit zuhause: Die Foto-Safari

Weltweit zuhause – für die Bezirksapostel ist dieser Slogan Programm. Um den Anvertrauten nahe zu sein, leben sie viele Woche im Jahr aus dem Koffer – eine Foto-Safari rund um den Globus.


vor 4 Wochen | nacworld Team in nacworld | Gefällt 18 Mitgliedern

« Erste Seite | Zurück | 1 | 2 | 3 | | 72 | Weiter | » Letzte Seite | 1,425 Einträge